Rückblick auf das Jahr 2018

Liebe Clubmitglieder,
die Wettspielsaison ist schon seit einiger Zeit beendet und nun möchte ich Euch pünktlich zum Nikolausfest einen Rückblick auf das Jahr 2018  geben. Diesen Sommer wurden bei hervorragendem Wetter viele spannende und anstrengende Matches ausgetragen. Diesen Sommer wurden zwei Jugendmannschaften, fünf Damenmannschaften und 8 Herrenmannschaften gemeldet.

Etwas für unsere Statistiker:

Matchpunkte (gewonnen / verloren): 234 / 250
Sätze (gewonnen / verloren): 449 / 549
Spiele (gewonnen / verloren): 3599 / 4063

Besonders strahlende Gesichter gab es bei unseren Seniorinnen. Die Damen 60 sicherten sich souverän den Wiederaufstieg in die Tennisoberliga, aus der sie in der letzten Saison abgestiegen waren. Leider haben wir diesen Sommer auch einen Absteiger zu melden. Nur aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses steigen unsere Herren aus der 1.Bezirksliga ab. Alle anderen Mannschaften haben ihre Klasse gehalten. Bereits im letzten Winter stiegen unsere Herren 30 in der 1.Bezirksliga auf.

Jugendsportfest

Unser diesjähriges Jugendsportfest war ein voller Erfolg. Bei wirklich schönem Wetter gab es eine Menge spannender Spiele um entscheidende Punkte für die ersten Plätze. Hier gab es für die ersten drei Sieger Gold-Silber und Bronzemedaille zu gewinnen sowie zwei Freikarten für das Phantasialand in Brühl. Außerdem gab es mit Unterstützung vom Nike Clearence Store Kerpen tolle Preise sowie Urkunden, Dämpfer, Griffbänder u.ä. Equipment für jedes teilnehmende Kind. Alle waren mit Freude und großem Einsatz dabei und auch Trainern und Betreuern hat es sehr viel Spaß gemacht die Kids zu Bestleistungen zu motivieren. Am Ende gingen die ersten 3 Plätze an 1. Anton Kahl, 2. Zoe Mörschner und 3. Melvin Fernandez die sich nach Punkten knapp vor ihrer Konkurrenz durchsetzen konnten.

Bezirkspokal

Neben einem erfolgreichen Jugendsportfest konnte unsere Herren 30 Mannschaft einen weiteren Erfolg für unseren Verein feiern. In einem spannenden Pokalfinale konnte es letzten Endes nur einen Sieger geben. Und das war der TC Rot-Weiß Sindorf.

Clubmeisterschaften

Dieses Jahr sind in den folgenden Disziplinen die Clubmeister ausgespielt worden:

  • Herren | 1. Sebastian Blum 2. Maximilian Walter
  • Herren 40-50 Einzel | 1. Thomas Abels 2. Jan Willmer
  • Doppel | 1. Sebastian Blum und Patrick Nussbaum 2. Ralf Klein und Jan Willmer
  • Mix | 1. Sebastian Blum und Stefanie Brand 2. Ralf Klein und Heike Klein
  • Herren 60 | 1. Kar Schins und Gerd Schneitter

Ein Dankeschön an dieser Stelle auch an alle Helferinnen und Helfer, die uns während der gesamten Saison unterstützt haben.

Für das bevorstehende Weihnachtsfest wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine harmonische Zeit und ein paar ruhige, besinnliche Tage. Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen Gesundheit, Glück und Erfolg. Wir bedanken uns ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf eine weitere angenehme Zusammenarbeit in 2019!

Der Sportvorstand

Schreibe einen Kommentar