Information Jugendtraining

Ab der Tennissaison 2019 wird das Jugendtraining von unserem neuen Partner, der Tennisschule Filz & Asche, durchgeführt. Um am Jugendtraining teilnehmen zu können, ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Teilnehmen können alle Jugendliche bis einschl. dem 17 Lebensjahr. Neu ist auch, dass die Anmeldung zum Jugendtraining solange bestehen bleibt, bis sie widerrufen wird. Genaue Informationen zum Widerruf findet Ihr unter dem Punkt ‚Jugendtraining-Widerrufsbelehrung‘.

Um einen reibungslosen Ablauf mit der Tennisschule zu gewährleisten, übernimmt der Sport- und Jugendwart die komplette Kommunikation zwischen Verein und Tennisschule.

Nach Eingang Eurer Anmeldung wird diese umgehend an die Tennisschule weitergegeben. Die Tennisschule wird nach Euren Wünschen einen Trainingsplan erstellen, der Euch dann zur Verfügung gestellt wird.

Nach Bekanntgabe des neuen Trainingsplans, wird Euch eine Rechnung zugesendet. Darauf findet Ihr alle Informationen bezgl. Training, Trainingskosten, Trainingsgruppe sowie die Anzahl der Trainingseinheiten.

Sollten die Trainingszeiten sowie die Größe der Trainingsgruppe nicht nach Eurem vorgegebenen Wunsch angeboten werden, habt Ihr das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung vom Training zurückzutreten.

Preise

Der Verein subventioniert ab dem ersten Geschwisterkind das Jugendtraining. Aktuell beträgt der Beitrag für die aktuelle Saison 36€ pro Stunde. Jedes weitere Geschwisterkind zahlt nur 50% vom aktuellen Grundpreis.

Beispiel:

Erstes Kind 36€
Zweites Kind (erstes Geschwisterkind) 18€
Drittes Kind (zweites Geschwisterkind) 18€
Viertes Kind (drittes Geschwisterkind) 18€
…… 18€

Jugendtraining-Widerrufsbelehrung

Die Anmeldung zum Jugendtraining besteht solange bis das 18 Lebensjahr erreicht wurde. Danach verfällt diese automatisch.

Ihr habt aber jederzeit die Möglichkeit, euch für den nächsten Trainingszyklus (ein Trainingszyklus entspricht ein Sommer- oder ein Wintertraining) vom Jugendtraining abzumelden. Die Abmeldung müsstet Ihr schriftlich vor bzw. 2 Wochen nach Erhalt der nächsten Rechnung einreichen.